Sie sind hier: Startseite > Multimedia > Videoarchiv > Allgemeines > Beiträge 2013 

Allgemein: Video-Beiträge 2013

Angetretene Soldaten

Video-Beiträge 2013 (Quelle: Bundeswehr/Wilke)

Alle Video-Beiträge rund um allgemeine Themen der Bundeswehr aus dem Jahr 2013.


  • Von der Leyen im Porträt, daneben Weihnachtsbaum und deutsche Flagge – Link zum Video

    Video: Weihnachtsgruß der Verteidigungsministerin – „Meine Gedanken begleiten Sie“

    Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wünscht den Soldatinnen und Soldaten sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bundeswehr ein friedvolles Weihnachtsfest. Den Soldaten im Ausland dankt sie für ihren Einsatz, „sei es im Kosovo, in der Türkei, in Afrika oder in Afghanistan“.


  • Singende Menschen – Link zum Video

    Video: Für Euch. Mit Euch. Für Deutschland.

    Zum Jahresausklang ein Blick auf die Soldaten der Bundeswehr aus einem etwas anderen Blickwinkel. Sie sind Teil unserer Gesellschaft, leben und arbeiten „Für Euch. Mit Euch. Für Deutschland.“


  • Soldaten mit Helm und Feldstecher im Schnee – Link zum Video

    Video: Gut vorbereitet in die Krisenregion mit der Journalistenausbildung

    Journalisten werden am VN-Ausbildungszentrum in Hammelburg mit potenziellen Gefahrensituationen konfrontiert, um für die in Krisenregionen lauernden Gefahren sensibilisiert zu sein. Den Reportern wird nicht nur die Wirkung von Waffen und Sprengstoff demonstriert – an einem Checkpoint müssen sie eine kritische Stresssituation meistern.


  • Reiter trainieren – Link zum Video

    Video: Sportförderung für Spitzenleistungen

    Ganz schön sportlich: Deutschland zählt weltweit zu den führenden Sportnationen. Gute Leistungen zeigen: Die Förderung von Nachwuchsathletinnen und -athleten lohnt sich. Einer der größten Förderer des Spitzensportes ist die Bundeswehr. Ein Video auf dem YouTube-Kanal der Bundesregierung. (8. November 2013)



  • Blick auf einen Bildschirm – Link zum Video

    Video: Ausbildung von Chemiewaffen-Inspektoren

    Die Bundeswehr schult die Chemiewaffen-Inspektoren von der OPCW für ihren Einsatz im Bürgerkriegsland Syrien. In einer fünftägigen Ausbildung am Vereinte Nationen Ausbildungszentrum der Bundeswehr in Hammelburg lernen sie sich in Extremsituationen zu verhalten. (21. Oktober 2013)


  • Militärhistorisches Museum mit Neubau – Link zum Video

    Video: Militärhistorisches Museum Dresden

    Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden ist kein Kriegsmuseum und kein Mekka für Militaria-Fans. Die Sammlung will stattdessen Militärgeschichte in ihrem gesamten gesellschaftlichen Kontext abbilden. (9. September 2013)


  • Bogenschütze zielt auf Zielscheibe – Link zum Video

    Video: Sport als Therapie

    Wurden Körper oder Seele eines Soldaten im Einsatz verwundet, ist der Weg zur Genesung oft lang. Eine gezielte Sporttherapie unterstützt die Betroffenen dabei. (22. August 2013)


  • Fahrradfahrer mit blauen Trikots – Link zum Video

    Video: Auf dem Rad zurück ins Leben

    Sie wurden in Gefechten verwundet, bei Unfällen verletzt oder seelisch traumatisiert. Doch die Teilnehmer des Soldier Ride Germany wollen sich und anderen zeigen, was noch in ihnen steckt.(20. August 2013)


  • Bundeswehrfahrzeug dreht sich auf nasser Straße – Link zum Video

    Video: Das Fahrzeug stets im Griff

    Auf trockener Straße geradeaus fahren kann jeder. Was ein Fahrer „drauf“ hat zeigt sich erst bei Nässe im Hindernisparcours. (13. August 2013)


  • Soldaten fahren auf Transportpanzern durch Wasser – Link zum Video

    Video: Hochwasser-Einsatz – Bürger sagen Danke

    Tausende Soldaten kämpften kürzlich 17 Tage lang gegen das Hochwasser – Schulter an Schulter mit zivilen Kräften. YouTube Bundeswehr hat über diesen Einsatz berichtet und dazu zahllose positive Nutzerreaktionen bekommen. Etwas von diesem Dank möchten wir hier weitergeben. (5. Juli 2013)


  • Soldat trägt Sandsack, im Hintergrund viele Menschen – Link zum Video

    Video: Das Hochwasser – ein Rückblick

    Die Zahlen beeindrucken: 17 Tage lang haben bis zu 20.000 Soldaten der Bundeswehr gemeinsam mit zivilen Kräften gegen das Hochwasser gekämpft. Hubschrauber der Streitkräfte absolvierten 1.400 Flugstunden und das Einsatzgebiet erstreckte sich über 1.000 Kilometer von den Alpen bis zur Küste. (2. Juli 2013)


  • Professor hält am Beamer einen Vortrag – Link zum Video

    Video: Ohne Zivile geht nichts

    Wer an Bundeswehr denkt, denkt zunächst an Soldaten. Doch es sind gerade die zivilen Mitarbeiter der Bundeswehr, die es den Soldaten erst ermöglichen, ihre Aufgabe zu erfüllen. Kurzum: Ohne Zivile geht nichts bei der Bundeswehr. Ein Video des Teams Wir.Dienen.Deutschland.



  • Bundeswehr-LKW auf dem Testgelände – Link zum Video

    Video: Auf dem Prüfstand – Die Wehrtechnische Dienststelle 41

    Wolf oder Marder, Lastwagen oder Roboter: Bei der Wehrtechnischen Dienststelle (WTD) 41 in Trier werden alle Fahrzeuge der Bundeswehr untersucht und erprobt. Auf Erprobungsstrecken oder Prüfständen werden Rad- und Kettenfahrzeuge bei der WTD 41 ultimativen Härtetests ausgesetzt.


  • Ausschnitt aus einem Musikorchester – Link zum Video

    Video: Militär-Musik

    „Wir. Dienen. Deutschland.“ lautet der Claim der Bundeswehr, „Wir. Dienen. Deutschland.“ ist auch ihre Erkennungsmelodie betitelt. Mit actionreichen Filmsequenzen hat nun das Team des YouTube-Channels das Musikstück unterlegt. (5. April 2013)


  • Musiker mit Blasinstrumenten – Link zum Beitrag

    Video bei YouTube: Musik für den Minister

    Mit einer der Ersten, der die neue Erkennungsmelodie und das Audio-Logo der Bundeswehr gehört hat, war Verteidigungsminister Thomas de Maizière. In der Berliner Julius-Leber-Kaserne demonstrierte ihm das Stabsmusikkorps, wie kraftvoll ein „akustischer Fingerabdruck“ sein kann.


  • Bundeswehr-Musiker im Konzertsaal – Link zum Video

    Video bei YouTube: Bundeswehr nach Noten

    Ihre erste „Bewährungsprobe“ in der Öffentlichkeit haben Branding-Melodie und Audio-Logo schon bestanden: Beides stand im Sendesaal des Rundfunks Berlin-Brandenburg (rbb) auf dem Programm. Ein Kamera-Team war mit dabei.


  • Mann mit Boxhandschuhen – Link zum Video

    Video: Ein Pfarrer boxt sich durch

    Ein deutsches Feldlager ohne geistlichen Beistand ist undenkbar. Das gilt auch für Kundus. Doch hier ist manches anders, und das liegt an Pfarrer Michael Reis. (19. Februar 2013)


  • Eingestrickter Panzer – Link zum Video

    Video bei YouTube: Der umgarnte Panzer

    Kein verspäteter Karnevalsgag, sondern ein Beitrag zur Diskussion über Krieg und Gewalt ist ein Kampfpanzer der Bundeswehr, dem Dresdner Bürger eine farbenfrohe „Strickjacke“ verpasst haben. Derzeit steht er vor dem Militärhistorischen Museum in der sächsischen Hauptstadt.


  • Zwei Köche und ein Kuscheltierbär sitzen auf einer Bank – Link zum Video

    Video bei YouTube: Truppen-Essen trifft Kenner-Gaumen

    Ein Bär, zwei Spitzenköche und drei Menüs aus der Truppe: Das Team von YouTube Bundeswehr hat einen kulinarischen Test von Grünkohl bis Garnele aufgetischt. (13. Februar 2013)


  • Adenauer und de Gaulle

    Video: Vom Erbfeind zum Partner

    Nicht Frieden und Freundschaft bestimmten lange Zeit das Verhältnis zwischen Deutschland und Frankreich, sondern Feindschaft – Erbfeindschaft. Die heute guten deutsch-französischen Beziehungen sind das Ergebnis der Aussöhnung zwischen Deutschland und Frankreich nach dem Zweiten Weltkrieg. Sie gipfelten am 22. Januar 1963 in der Vertragsunterzeichnung über die Deutsch-Französische Zusammenarbeit, bekannt als Elysée-Vertrag. (21. Januar 2013)



  • Weitere Informationen

    Weiterführende Links

    Bundeswehr auf You Tube

    Öffnet den YouTube-Kanal der Bundeswehr im neuen Fenster

Fußzeile

nach oben

Stand vom: 06.01.17


http://bmvg.net/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.multimedia.videoarchiv.allgemeines.beitraege2013