Sie sind hier: Startseite > Multimedia > Videoarchiv > Allgemeines > Beiträge 2015 

Allgemein: Video-Beiträge 2015

Soldaten schauen auf Karte

Video-Beiträge 2015 (Quelle: Bundeswehr)

Alle Video-Beiträge rund um allgemeine Themen der Bundeswehr aus dem Jahr 2015.


  • Leereintrag
  • Zivile Helfer und Bauschutt im Vordergrund – Link zum Video

    Video: Flüchtlingshilfe – eine Zeltstadt entsteht

    Mit Hochdruck und im Schichtbetrieb wird im bayerischen Feldkirchen an winterfesten Unterkünften für Flüchtlinge gearbeitet. Ganz vorne mit dabei sind die, die sonst niemand bemerkt: die zivilen Mitarbeiter der Bundeswehr.


  • Flur des BwDLZ Kiel

    Video: 60 Jahre Service für die Truppe

    60 Jahre müssen gefeiert werden! Mit einem Festakt begeht das Bundeswehr-Dienstleistungszentrum (BwDLZ) Kiel deshalb am 16. Dezember 2015 sein 60-jähriges Jubiläum. Grund genug, um einmal hinter die Kulissen der Ortsbehörde mit seinen rund 700 Mitarbeitern zu schauen.


  • Soldat im Rettungswagen – Link zum Beitrag

    Video: „Mit Olli“ im Rettungs-Einsatz

    Wo es ein Bundeswehrkrankenhaus gibt, da gibt es auch einen Rettungsdienst der Bundeswehr. Dessen Ärzte und Sanitäter sind jeden Tag für den Bürger im Einsatz. Hauptfeldwebel Oliver Bender, genannte Olli, ist in Hamburg auf dem Notarztwagen mitgefahren.


  • Frau spielt mit Kindern - Link zum Video

    Video: Willkommen bei den „Lazarettzwergen“

    Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen, ist nicht immer ganz einfach. Doch die Vereinbarkeit von Familie und Karriere wird mehr und mehr zum Kriterium für die Auswahl des Arbeitgebers.


  • Frau im Interview, im Hintergrund Personen bei Dreharbeiten - Link zum Video

    Video: Tatort Truppe – Dreharbeiten bei der Luftwaffe

    Maria Furtwängler alias Haupt-Kommissarin Charlotte Lindholm ermittelt bei der Luftwaffe. Ausgestrahlt wird dieser Tatort am Sonntag. Sein Titel: „Spielverderber“. Auf die Soldaten kann sich der nicht beziehen.


  • Olli auf Seilsteg – Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – auf Durchschlage-Übung

    Wer zu den spezialisierten Kräften der Bundeswehr gehören will, muss auch eine spezialisierte Aufnahmeprüfung bestehen. Hauptfeldwebel Oliver Bender, genannt „Olli“, hat sich diesem Test gestellt.


  • Soldaten vorm Reichstag

    Video: 60 Jahre Bundeswehr – eine Bilanz

    Sechs bewegte Jahrzehnte hat die Bundeswehr bislang erlebt. Sie stand im Kalten Krieg bereit, Deutschland und seine Bündnispartner zu verteidigen. Sie hat sich danach im Einsatz bewährt. Aber sie hat auch schmerzvolle Verluste erlitten.


  • Soldat schaut aus Luke und hält Waffe - Link zum Video

    Video: Impressionen von Trident Juncture 2015

    Das NATO-Manöver Trident Juncture 2015 geht zu Ende. In den letzten Wochen haben mehr als 36.000 Soldaten des Bündnisses in seiner größten Übung seit 2002 ihre Schlagkraft unter Beweis gestellt.


  • Soldat im Schutzanzug liegt am Boden neben einem Hund - Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – an der Hundeschule

    Mehrere hundert Hunde leisten Dienst in der Bundeswehr. Sie erschnüffeln kleinste Mengen Sprengstoff, bewachen Kasernen, gehen Streife mit den Feldjägern. Trainiert werden die Tiere und ihre Führer an der Schule für Diensthundewesen in Ulmen.


  • Soldat im Ausbildungssimulator - Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – beim Pilotentest

    Hohe Geschwindigkeiten, rasante Beschleunigungen, Sauerstoffarmut in großer Höhe – den Jetpiloten der Bundeswehr wird einiges abverlangt. Am Flugphysiologischen Trainingszentrum in Königsbrück bekommen Pilotenanwärter darauf einen Vorgeschmack – und auch Hauptfeldwebel Oliver Bender ist mit von der Partie.


  • Sportsoldat mit Kopfschutz beim Kampfsport-Wettbewerb - Link zum Video

    Video: Die Weltspiele der Militärsportler

    Es ging um Rekorde, Medaillen aber auch um Völkerverständigung: Mehr als 8.000 Militärsportler aus rund 100 Ländern maßen bei den CISM World Games in Südkorea im fairen Wettkampf ihre Kräfte.


  • Soldat im Cockpit - Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – beim Pilotentest (2)

    Nachdem „Olli“ die ärztliche Untersuchung und den Termin beim Psychologen absolviert hat, nimmt er erstmals in einem Cockpit Platz: Ein Testflug im Simulator steht auf dem Programm. „Ruhig bleiben und sich wohlfühlen“, lautet der Rat des Fluglehrers. Ob das reicht?


  • Dirigent und viele Musiker auf der Bühne – Link zum Video

    Video: „Wir sind das Volk“ – die Freiheitssinfonie

    Große Musik für ein großes Ereignis: Die Freiheitssinfonie ist zum 25. Jubiläum der Wiedervereinigung entstanden. Komponiert hat das Werk für Chor und Orchester ein Soldat der Bundeswehr.


  • Soldaten geben Hilfsgüter aus – Link zum Video

    Video: Von der Dusche bis zum Sprachmittler – Flüchtlingshilfe in Bremen

    Mehr als 2.000 Flüchtlinge müssen in Bremen untergebracht und versorgt werden. Die Bundeswehr hilft dabei an allen Ecken und Enden.


  • Schüler spielen POLIS - Link zum Video

    Video: POL&IS – die große Politik erproben

    Wie funktioniert das globale politische Gefüge? Diese Frage lässt sich mit einem mehrtägigen Rollenspiel für Jugendliche beantworten: POL&IS. Die Simulation wird betreut von den Jugendoffizieren der Bundeswehr.


  • Soldat beim der Blutabnahme – Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – beim Pilotentest

    Eine Frage treibt die Fangemeinde von Hauptfeldwebel Oliver Bender, alias „Olli“, besonders um: Wie wird man Pilot? Welche Tests und Prüfungen muss man bestehen, um überhaupt für die teure Ausbildung zugelassen zu werden?


  • Grafik von einer vernetzten Kugel auf schwarzem Hintergrund – Link zum Video

    Video: Cyber-Attacken – Angriff aus dem Verborgenen

    Das Internet hat das Leben der Menschen verändert. Es erlaubt globale Kommunikation, freien Zugang zu Wissen und vernetzte Forschung. Ob beruflich oder privat, im Alltag sind die drei magischen Buchstaben „www“ nicht mehr wegzudenken. Doch das World Wide Web birgt auch für Kriminelle und Geheimdienste gewaltiges Potenzial. Wie kann man sich schützen?


  • Blick auf Flüchtlingsunterkunft Hamburg

    Video: Medizinische Hilfe für Flüchtlinge in Hamburg

    Im Hamburger Ortsteil Wandsbek wurde eine provisorische Flüchtlingsunterkunft aufgebaut. Dazu gehören auch zwei Behandlungsräume. Dr. Leval Kaya-Yildiz vom Bundeswehrkrankenhaus Hamburg kümmert sich dort um die medizinischen Anliegen der Menschen.


  • Soldat mit Flüchtling – Link zum Video

    Video: Flüchtlingshilfe kommt von Herzen

    Von Seeth in Schleswig-Holstein bis Sonthofen in Bayern hilft die Bundeswehr bei der Aufnahme von Flüchtlingen.


  • Geschehen in der Werkstatt – Link zum Video

    Video: Werkstatt für die Bundeswehr

    Es ist die größte Autowerkstatt der Bundeswehr für gepanzerte und ungepanzerte Radfahrzeuge. Bis zu 10.000 Einzelteile lagern in den Regalen des Mechatronikzentrums in Jülich. Eine eigene Fertigungsabteilung kann weitere Teile und sogar spezielle Werkzeuge selbst herstellen.


  • Olli im Schnee – Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – Outtakes

    Alle zwei Wochen blickt Olli hinter die Kulissen der Bundeswehr und stellt die Streitkräfte vor. Doch was passiert eigentlich hinter den Kulissen bei Olli?


  • Olli spricht – Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – bei den Fallschirmjägern (2)

    Diesmal geht Olli mit den Fallschirmspringern an Bord der Transall. Hier erlebt er, wie es in der Maschine zugeht, bevor sich die Soldaten in 3.000 Metern Höhe in die Tiefe stürzen.


  • Fallschirmspringer im freien Fall – Link zum Video

    Video: Rekord in 5.000 Metern Höhe (2)

    Es herrscht Hochstimmung. Franky und Wolly sind mit ihrem Team den dritten Rekord in Folge gesprungen. Zeit sich auszuruhen? Natürlich nicht, meint Wolly: „Wir geben einfach nicht auf. Wir sind gut drauf, wir sind ein geniales Team. Und es gibt nur eins: weiter, weiter, weiter!


  • Fallschirmspringer bilden Formation – Link zum Video

    Video: Rekord in 5.000 Metern Höhe

    Es sind insgesamt 71 Fallschirmspringer, die sich – minutiös getaktet – aus vier Flugzeugen in die Tiefe stürzen. Ihr Ziel: in 5.400 Metern Höhe aussteigen, drei Figuren am Himmel bilden und für Deutschland den Weltrekord holen. Unter ihnen sind „Franky“ und „Wolly“, zwei Oberstleutnante von der Bundeswehr.


  • Soldat liegt mit Fallschirmjäger-Ausrüstung am Boden – Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – bei den Fallschirmjägern

    Der Traum vom Fliegen beschäftigte die Menschen schon immer. Dem Gefühl selbst zu fliegen, kommt sicherlich niemand näher als der Fallschirmspringer. Bei der Bundeswehr beherrschen die Fallschirmjäger diese Kunst. Hauptfeldwebel Oliver Bender hat die Truppe besucht und stellt ihre Ausrüstung vor.


  • Musikkorps auf der Bühne in Wacken – Link zum Video

    Video: Musikkorps Siegburg rockt in Wacken

    Das Wacken Open Air ist nur etwas für hartgesottene Heavy-Metal-Fans, und in diesem Jahr wurde es auch noch zur Schlammschlacht. Adrett uniformierte Soldaten erwartet man da nicht unbedingt.


  • Mann im Gespräch mit Flüchtlingen – Link zum Video

    Video: Soldaten helfen Flüchtlingen

    Hauptfeldwebel Thomas Kirrmann dient als Vermittler zwischen Security, Landesamt für Gesundheit und Soziales und den Flüchtlingen, die in Berlin ihren Erstantrag stellen wollen. Es ist ein kein einfacher Job. Doch er hat sich freiwillig gemeldet – wie viele andere Soldaten, die Flüchtlingen in Deutschland helfen.


  • Soldaten werden von Sanitätern versorgt - Link zum Video

    Video: Nijmegen Marsch 2015 (2)

    Der Kampf gilt beim Nijmegen Marsch nicht nur den Kilometern, sondern auch dem Hunger und körperlichen Blessuren. Dafür wird eigens ein provisorischer Stützpunkt mit einem San-Zelt und einer Küche aufgebaut. YouTube Bundeswehr stellt die fleißigen Helfer im Hintergrund vor.


  • Sportsoldat im Porträt - Link zum Video

    Video: Lautloser Wettkampf am Himmel

    Segelflieger aus sieben Nationen gehen im brandenburgischen Holzdorf auf Titeljagd. Einer davon ist der Sportsoldat Robin Diesterweg.


  • Soldat und Kamera, im Hintergrund Bundeswehrlogo – Link zum Video

    Video: Fünf Jahre YouTube Bundeswehr

    Der YouTube-Kanal der Bundeswehr feiert sein fünfjähriges Jubiläum. Mit mehr als 1.700 Videos hat er sich zu einem der größten Militärkanäle weltweit entwickelt.


  • Soldaten werden von Sanitätern versorgt - Link zum Video

    Video: Nijmegen Marsch 2015

    5.000 Soldaten und 42.000 zivile Marschteilnehmer – ein ausgewöhnliches Spektakel für alle und 160 Kilometer in vier Tagen für den Einzelnen. Für die Teilnehmer ist das eine ganz besondere Herausforderung. Doch das gemeinsame Ziel stärkt den Willen aller.


  • Soldaten beim Schießen – Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – auf der Schießbahn

    Wo Hauptfeldwebel Oliver Bender ist, da knallt es. Zumindest auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz. Dort schaut „Olli“ sich die Schießausbildung angehender Unteroffiziere und Feldwebel an. Besser gesagt: Er macht sie natürlich mit.


  • Mann liegt im Handbike - Link zum Video

    Video: Härtetest trotz Handicap

    Zum ersten Mal ist die Bundeswehr Gastgeber beim Ride2Recovery. Rund einhundert Soldaten mit Handicap aus sechs Nationen fahren mit Rennrädern oder mit speziellen Handbikes für Querschnittsgelähmte von den Niederlanden zur Sportschule der Bundeswehr in Warendorf.


  • Olli hinter dem Lenkrad und der Fahrlehrer auf dem Beifahrersitz

    Video: „Mit Olli“ – im Schleudergang

    Mit Vollgas durch den Slalom, dann mit quietschenden Reifen auf der Stelle drehen und dann in der Gegenrichtung zurück – im Film ist das immer ganz einfach. Dass die Realität anders aussieht, lernt Hauptfeldwebel Oliver Bender bei den Personenschützern der Bundeswehr.


  • Olli in Übungskleidung – Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – beim Lehrgang „Überleben auf See“ (2)

    In der Fortsetzung des Lehrgangs „Überleben auf See“ wartet auf Olli eine besondere Herausforderung: die sieben Grad kalte Nordsee. Dafür muss er einen besonderen Anzug zum Kälteschutz anziehen und eine Schwimmweste anlegen – Sicherheit geht vor! Doch dann gibt es ein Problem.


  • Explosion auf Feld – Link zum Video

    Video: Ein Job mit Sprengkraft

    Das Risiko ist zwar kalkuliert, aber längst nicht neutralisiert: Die gezielte Sprengung von Munition ist immer auch eine gefährliche Angelegenheit. Deshalb üben Feuerwerker ihr explosives Handwerk auf dem Truppenübungsplatz Lehnin.


  • Munition mit Warnhinweis – Link zum Video

    Video: Explosiver Inhalt, exklusive Einblicke

    Es ist ein seltener Einblick in einen gefährlichen Ort: Im Munitionsdepot im saarländischen Eft-Hellendorf lagern 9.000 Tonnen Explosivmasse. Höchste Sicherheitsstandards und konzentriertes Arbeiten sind hier oberste Gebote.


  • Olli im Porträt – Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – beim Lehrgang „Überleben auf See“

    Im Hubschrauber kopfüber ins Wasser, ringsum Kameraden, die auch versuchen nach draußen zu kommen. Jetzt ist Panik die größte Gefahr. Hauptfeldwebel Oliver Bender übt beim Lehrgang „Überleben auf See“ den Ernstfall: den Absturz auf hoher See. Fallschirmsprung und Notwasserung sind ganz neue Erfahrungen für den ehemaligen Panzerkommandanten.


  • Tag der Bundeswehr – Link zum Video

    Video: Großes Interesse am Tag der Bundeswehr

    Am 13. Juni fand der erste Tag der Bundeswehr statt. Dafür hatten 15 Standorte gleichzeitig ihre Tore für die Bürger geöffnet. Bundesweit strömten rund 230.000 Besucher in die Stützpunkte, um sich einen Eindruck von der Arbeit der Streitkräfte zu verschaffen.


  • Eine Soldatin mit Kopfhörern am Radiomikrofon, daneben eine Frau – Link zum Video

    Video: Jobtausch beim Radio – Andernach meets ffn

    Hauptfeldwebel Christin Rudolf ist Moderatorin bei Radio Andernach, dem „Firmensender“ der Bundeswehr. Sie wagt den Jobtausch mit Heike Klimek vom niedersächsischen Radio ffn. Dabei zeigt sich: Es gibt trotzt einiger Unterschiede viele Gemeinsamkeiten.


  • Das Logo Tag der Bundeswehr auf einem Zeitstrahl – Link zum Beitrag mit Video

    Premiere in ganz Deutschland: Tag der Bundeswehr am 13. Juni

    Sage und schreibe 60 Jahre musste die Bundeswehr auf ihn warten – am 13. Juni ist es endlich so weit. Der Tag der Bundeswehr feiert seine Premiere und das gleich an 15 Standorten bundesweit.


  • Zwei Soldaten begutachten Spuren hockend auf einem Waldweg – Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – beim Spurenlesen

    Ground Sign Awareness“ steht im Mittelpunkt eines neuen Pilotlehrgangs. Das Ziel der Ausbildung: Spuren lesen können – Abdrücke von Schuhen, Reifen, Menschen. Denn sie geben Aufschluss über versteckte Sprengfallen. Diese Gefahr muss rechtzeitig erkannt werden. Dafür begibt sich Olli in Wildflecken auf Spurensuche.


  • Segelflieger im Flug – Link zum Video

    Video: Segelfliegen bei der Bundeswehr

    Seit Anfang des Jahres gibt es wieder eine Sportfördergruppe Segelfliegen bei der Bundeswehr. Im saarländischen Lebach gehen vier Sportsoldaten ihrer Leidenschaft für das Fliegen nach, schrauben an ihren Flugzeugen und üben für den nächsten Wettkampf.


  • Soldat an der Glocke der Gorch Fock – Link zum Video

    Video: „Mit Olli“ – auf der Gorch Fock (2)

    Im zweiten Teil des Videos erfährt Olli, wie ungewöhnlich Soldaten an Bord geweckt werden. Er muss zudem seine Hängematte binden, erhält Einblick in die Geheimnisse der Navigation, bekommt Unterricht im Knotenbinden. Und er taucht ab in frostige 24 Grad minus.


  • Mehrere Kopfbedeckungen der Marine liegen auf einem Tisch – Link zum Video

    Video: Keine alten Hüte – Restauration am MHM

    Ob Panzer, Plakate, Mützen oder Truppenfahnen – am Militärhistorischen Museum (MHM) in Dresden arbeiten Spezialisten an der Restaurierung zahlreicher Ausstellungsstücke. Schließlich sollen diese nicht nur erhalten, sondern auch den Besuchern gezeigt werden.


  • Soldat an der Glocke der Gorch Fock

    Video: „Mit Olli“ – auf der Gorch Fock

    Hauptfeldwebel Oliver Bender ist an sich Panzerkommandant. Doch für YouTube Bundeswehr erkundet er ganz andere Bereiche der Truppe.


  • Soldat im Porträt - Link zum Video

    Trailer: Neues Video-Format aus der Truppe

    Mehr als 180.000 Soldaten an hunderten Standorten in ganz Deutschland verheißen viele interessante Geschichten. Diese Woche startet deshalb auf dem Youtube-Kanal der Bundeswehr das neue Format „Mit Olli“.


  • Mehrere Personen beim Sport – Link zum Video

    Video: Fit am Arbeitsplatz

    Gymnastik für Grenadiere? Das widerspricht allen gängigen Klischees vom Sport im Heer ist aber sinnvoll und wird in Bad Salzungen angeboten.


  • Drei Schülerinnen mit Fernglas im Kampfstand – Link zum Video

    Video: Girls' Day beim Heer in Freyung

    Rund einhundert Mädchen nehmen am diesjährigen Girls' Day in Freyung teil. Das dortige Aufklärungsbataillon bietet ihnen abwechslungsreiche Einblicke in den Alltag bei der Bundeswehr. Auf dem Plan stehen Spähwagen fahren, Nachtsichtgeräte testen, das Abtauchen in einen Kampfstand und vieles mehr.


  • Ein Höhenretter und ein Verletzter in einer Trage hängen an einem Seil – Link zum Video

    Video: Retter trainieren in Hammelburg

    Trotz extremer Bedingungen Verletzte bestmöglich zu versorgen – das ist das Ziel der taktischen Notfallmedizin. Nicht nur Soldaten müssen sich dann als „Medic“ bewähren.


  • Soldat schaut mit Sohn in ein Buch – Link zum Video

    Video: Familienleben in Holloman

    Rund 500 Bundeswehrangehörige sind auf der Holloman Air Force Base in New Mexico stationiert. Viele der Soldaten, die beim Fliegerischen Ausbildungszentrum der Luftwaffe arbeiten, ziehen mit ihren Familien für mehrere Jahre in die USA.


  • Soldat schaut auf Monitore

    Video: Situation Rooms - interaktives Theater im Militärhistorischen Museum

    „Situation Rooms“ ist ein Multiplayer-Videostück das in Kooperation von Dokumentartheater-Spezialisten der Gruppe Rimini Protokoll, dem Staatsschauspiel Dresden und dem Militärhistorischen Museum der Bundeswehr realisiert wurde.


  • Ein Soldat steht vor einem Spiegel - Link zum Video

    Video: Neue Möbel – Dresden macht den Anfang

    Viel vorgenommen hat sich die Bundeswehr mit ihrer Agenda Attraktivität. Erste Fortschritte sind schon sicht- und greifbar – beispielsweise an der Offizierschule des Heeres in Dresden.


  • Diensthund im Porträt - Link zum Video

    Video: Ein Tag mit Diensthund Jerry

    Jerry ist sechs Jahre alt, großteils Schäferhund und hat einen ganz besonderen „Job“: Er testet neue Ausrüstung und neue Trainingsmethoden an der Schule für Diensthundewesen der Bundeswehr in Ulmen.


  • Zeichnung von Soldaten während Schulung

    Video: Innere Führung verständlich gemacht

    Die Konzeption der Inneren Führung bringt die Freiheitsprinzipien des demokratischen Rechtsstaates mit den Ordnungs- und Funktionsprinzipien der Streitkräfte zur Erfüllung ihres Verfassungsauftrages in Einklang. Sie ist mehr denn je unverwechselbares Markenzeichen der deutschen Streitkräfte.


  • Mann steuert Waffe am Computer

    Video: Computergestützter Waffentest

    Auch wenn die Simulationsanlage wie ein Computerspiel XXL aussieht, geht es darum, modernste Fahrzeuge und Waffenanlagen so realistisch wie möglich einem Härtetest zu unterziehen.



  • Weitere Informationen

    Weiterführende Links

    Bundeswehr auf You Tube

    Öffnet den YouTube-Kanal der Bundeswehr im neuen Fenster

Fußzeile

nach oben

Stand vom: 17.11.16


http://bmvg.net/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.multimedia.videoarchiv.allgemeines.beitraege_2015