Sie sind hier: Startseite > Multimedia > Zeitschriften und Broschüren > Bundeswehr-Media App 

Die Bundeswehr-Media App

Berlin, 08.10.2018.

Schnell, einfach und kompakt: Die App bietet neben den tagesaktuellen News, Videos und Bildern auf www.bundeswehr.de und www.bmvg.de auch Zeitschriften und Broschüren der Bundeswehr im digitalen Format an. Außerdem haben die User über den Link „Artikel“ Zugang zu aktuellen Geschichten aus der Truppe.

Smartphone mit Bundeswehrlogo
Mobil gemacht: Mit der Media App der Bundeswehr ist man auch unterwegs gut über die Truppe informiert. (Quelle: Bundeswehr/Tobias Wolf)

Die neuesten Ausgaben der Wochenzeitung „Bundeswehr aktuell“, des Bundeswehr-Magazins „Y“, der Zeitschrift für Innere Führung „IF“ sowie die Zeitschrift „Militärgeschichte“ können digital abgerufen werden. Zusätzlich sind ausgewählte Broschüren der Bundeswehr in der App verfügbar. Eine Banner-Funktion informiert zudem über die jüngsten Berichte auf www.bundeswehr.de und www.bmvg.de. Außerdem bietet die App den direkten Link zu den Social-Media-Angeboten der Bundeswehr an.

Die App im Web

Unabhängig vom genutzten Endgerät und dem darauf eingesetzten Betriebssystem, lassen sich die Inhalte der App auch über einen Webbrowser aufrufen. Der sogenannte Browser-Client gewährleistet die optimale Ansicht der Zeitschriften beim Lesen auf dem Desktop oder Laptop, ohne dass die Ausgaben heruntergeladen werden müssen.

In der App

Die Wochenzeitung „Bundeswehr aktuell“ erscheint immer montags. Auf acht Seiten werden Neuigkeiten und Wissenswertes aus der Truppe, den Einsatzgebieten und der Sicherheitspolitik dargestellt. Abgerundet werden diese Inhalte durch Themen aus Technik, Personal, Sport, Geschichte und Vermischtem.

Das Magazin „Y“ berichtet sechs im Jahr in aufwendig aufbereiteten Reportagen, sicherheitspolitischen Hintergründen, Infografiken und eindrucksvollen Bildern über Themen, die junge Menschen in der Bundeswehr bewegen und interessieren.

Die Zeitschrift „Militärgeschichte“ dient der historischen Bildung in der Truppe. Sie will den Ausbilder unterstützen, der mit der Vorbereitung und Durchführung von entsprechenden Unterrichtseinheiten betraut ist. Gleichzeitig soll sie aber jeden historisch Interessierten ansprechen und an Militärgeschichte heranführen.

Von A wie Auslandseinsatz bis W wie Wehrdienst – Die Broschüren behandeln unterschiedliche Themenfelder der Bundeswehr.

Verfügbarkeit

Beide Anwendungen können kostenlos in den App-Stores von Google (Android), Amazon und Apple heruntergeladen werden.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 08.10.18 | Autor: Ralf Bonk


http://bmvg.net/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.multimedia.zeitungenundzeitschriften.bundeswehr_media_app